News

Spielbank unterstützt die Werdenfelser Werkstätten
Mittwoch, 17. November 2010
v.l.: Peter Koppelstätter (Spielbankdirektor), Peter Pfeiffer (Werkstattleiter Werdendenfelser Werkstätten), Ronald Kühn (Geschäfsführendes Vorstandschaftsmitglied des KJE- Hilfe e.V.)

Der Geschäftsführer der Kinder- Jugend- und Erwachsenenhilfe, Herr Ronald Kühn, erhielt dieser Tage einen erfreulichen Anruf von der Spielbank Garmisch-Partenkirchen. Spielbankdirektor Peter Koppelstätter teilte mit, dass 1111 Euro bei Einsätzen des Glücksrads zusammen gekommen waren. Dieser stattliche Betrag steht nun dem Leiter der Werdenfelser Werkstätten, Herrn Peter Pfeiffer, zur Verfügung. Die Spielbank freut sich auf diese Art die Kinder- Jugend- und Erwachsenenhilfe bei ihrer gesellschaftlich wertvollen Arbeit unterstützen zu können und bedankt sich gleichzeitig bei den Garmisch-Partenkirchnern, die an der Glücksradaktion teilgenommen haben.

 


Neuigkeiten

7
Sep.

Der Vorstand, die Geschäftsführung und die...

20
Dez.

6000 Euro Spende für Freizeit- und Gruppenangebote

17
Dez.

Betriebsferien vom 23.12.2019 bis 01.01.2020

Stellenangebote

16
Sep.

zum nächst möglichen Zeitpunkt

 

für den...

13
Feb.

Fachkräfte, Heilerziehungspfleger, Erzieher,...